Über uns

Jobs

Hier finden Sie aktuelle Stellenausschreibungen aus den Begleitvorhaben zur BMBF-Forschungsinitiative zum Erhalt der Artenvielfalt (FEdA): der zentralen Koordinationsstelle und dem Faktencheck Artenvielfalt.

 

Biodiversitäts-Informatiker*in (m/w/d) in der zentralen Koordination der BMBF-Forschungsinitiative zum Erhalt der Artenvielfalt (FEdA)

Die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung mit Hauptsitz in Frankfurt am Main sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die zentrale Koordination der BMBF-Forschungsinitiative zum Erhalt der Artenvielfalt (FEdA) am Standort Frankfurt eine*n

Biodiversitäts-Informatiker*in (m/w/d)

Stellenmerkmale:

• Ort: Frankfurt am Main
• Beschäftigungsumfang: Vollzeit (40 Stunden/Woche)
• Vertragsart: zunächst befristet für die Dauer von 2 Jahren; vorbehaltlich der Verlängerung des Projektes wird eine Verlängerung des Arbeitsverhältnisses angestrebt.

Weitere Informationen zu den Aufgaben und Bewerbungsformalitäten entnehmen Sie bitte der offiziellen Stellenausschreibung der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung (PDF).

 

PR-Referent*in (m/w/d) in der zentralen Koordination der BMBF-Forschungsinitiative zum Erhalt der Artenvielfalt (FEdA)

Die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung mit Hauptsitz in Frankfurt am Main sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die zentrale Koordination der BMBF-Forschungsinitiative zum Erhalt der Artenvielfalt (FEdA) am Standort Frankfurt eine*n

PR-Referent*in (m/w/d)

Stellenmerkmale:

• Ort: Frankfurt am Main
• Beschäftigungsumfang: Vollzeit (40 Stunden/Woche)
• Vertragsart: zunächst befristet für die Dauer von 2 Jahren; vorbehaltlich der Verlängerung des Projektes wird eine Verlängerung des Arbeitsverhältnisses angestrebt.

Weitere Informationen zu den Aufgaben und Bewerbungsformalitäten entnehmen Sie bitte der offiziellen Stellenausschreibung der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung (PDF).